Sprungziele

Der wöchentliche Veranstaltungskalender

Hier finden Sie unseren wöchentlichen Veranstaltungskalender zum Herunterladen. Bitte erkundigen Sie sich bei der/dem Veranstalter*in, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Die Kirchengemeinde Meldorf beíetet das Friedensgebet ab sofort nicht ehr täglich, sondern montags um 19 Uhr im Dom an.

Meldorfer Mai

Aus der Meldorf-Woche wird der Meldorfer Mai. Statt eine terminüberladene Woche bietet Meldorf nun einen ganzen Monat vielfältiges und gutes Programm. Wir feiern daher 2022 gleichzeitig die 50. Meldorf Woche und den 1. Meldorfer Mai. Das Programm zum Downloaden: 1. Woche, 2. Woche, 3. Woche, 4. Woche

Sonderausstellungen:

Mal Anders! Bilder der Künstlerin Ulrike Drewling, Johann-Hinrich-Wichern-Haus, Nordermarkt 8 (bis 30.08.2022 Mo-Do 8:00-16:00, Fr 8:00-12:00)

"Aufgegabelt" Meldorfer Culturpreis - Neue Holländerei, Jungfernstieg 4 (15.05.-14.08.2022: Di-Fr 11:30-16:00, ab Juli auch Sa + So)

Regelmäßige Malkurse bei Hadi Knütel (dienstags 17:15-19:15 und donnerstags 17:30-19:30)

 

Gesprächszeit mit dem Beauftragten für Menschen mit Behinderung

  • Lebenshilfe-EUTB-Büro, Roggenstraße 4a
  • Meldorf
  • Gesellschaft

Gesprächszeit mit dem Beauftragten für Menschen mit Behinderung in der Stadt Meldorf. Jede und jeder ist willkommen zu einem Gespräch - ob mit oder ohne Handicap. Ein inklusives Angebot. Dir Räumlichkeiten sowie das WC sind barrierefrei zugänglich.

Irish Folk Music & more

  • Kogge, Zingelstraße 18
  • Meldorf
  • Kultur
Mike O'DonoghueMike O'Donoghue

Mike O'Donogue spielt in der Kogge.

Pfingstflohmarkt

  • Innenstadt
  • Meldorf
  • Kultur

Flohmarkt in der Meldorfer Innenstadt

KulTOUR - Urwald und Steinzeit

  • Meldorf, Bahnhof
  • Meldorf
  • Kultur
  • Sport

Vom Riesewohld zum Steinzeitdorf Wir machen uns auf den Weg von Meldorf zur Fünffingerlinde, die inmitten des Riesewohld liegt. Der Wald ist mit 700ha der größte Wald Dithmarschens. Der Wald befindet sich für deutsche Verhältnisse noch ungewöhnlich nahe am Zustand eines echten Urwaldes und es wurden auch viele Teile von Steinzeitjägern und -bauern gefunden. Nach einem Informationsaufenthalt geht es wieder Richtung Albersdorf, wo wir im Steinzeitpark Dithmarschen (ebenfalls Partner Nationalpark) von einem Guide empfangen werden. Wir begeben uns auf eine Wanderung und bekommen Einblicke ins Steinzeitleben. Geführte Radtour, Wanderung Steinzeitpark (mit Guide). Dauer: ca. 7 Std.

Kulturhistorische Stadtführung

  • Touristinfo Mitteldithmarschen
  • Meldorf
  • Kultur
Touristinfo Mitteldithmarschen

Meldorf ist ein kleines Städtchen - schlendern Sie gemeinsam mit unseren Stadtführer*innen zu den Sehenswürdigkeiten und erfahren Sie dabei Wissenswertes über die Gebäude und Meldorfs Geschichte. So lernen Sie den Charme Meldorfs kennen. Sie werden bei einem Stadtspaziergang mit der Geschichte und den Geschichten von Meldorf im Mittelalter bis heute vertraut gemacht. Da darf ein Besuch im berühmten Dom nicht fehlen. Info und Anmeldung: TI, Nordermarkt 10 Tel.: 04832-97800

Ab ins Beet!

  • Bunter Garten der Begegnung, Otto-Nietsch-Weg
  • Meldorf
  • Kultur
  • Natur

Sommerferien zu Hause und nichts los? Kein Problem – wir laden Familien mit Kindern, Jugendliche und alle die Lust haben ein, an den Angeboten unseres Ferienprogramms teilzunehmen: Anmeldung und Info: christiane.bornholdt-suhr@awo-sh.de Tel: 04832/60111-14 Runder Tisch

Grillwurst im Garten (regional oder auch vegan)

  • Bunter Garten der Begegnung, Otto-Nietsch-Weg
  • Meldorf
  • Kultur
  • Natur

Sommerferien zu Hause und nichts los? Kein Problem – wir laden Familien mit Kindern, Jugendliche und alle die Lust haben ein, an den Angeboten unseres Ferienprogramms teilzunehmen: Kinder benötigen die Begleitung durch Erwachsene beim Besuch des Gartens ! Anmeldung und Info: christiane.bornholdt-suhr@awo-sh.de Tel: 04832/60111-14 Runder Tisch

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.