Onleihe zwischen den Meeren

Die Stadtbücherei Meldorf gehört dem Verbund onleihe zwischen den meeren  an. Hier können Sie 365 Tage im Jahr rund um die Uhr u.a. Bücher, Hörbücher, Zeitungen und Zeitschriften herunterladen.

Zum Abspielen eignen sich eBook-Reader, PC, Tablet, Smartphone und andere Geräte.

Zur Teilnahme benötigen Sie eine gültige Lesekarte. Logen Sie sich mit der Nummer auf Ihrer Karte und Ihrem Passwort (setzt sich aus den ersten vier Buchstaben Ihres Nachnamens zusammen) ein.

Mit der onleihe zwischen den meeren können Sie online lernen – wann und wo Sie wollen! Das E-Learning-Angebot umfasst interaktive Online-Kurse für Ihre private und berufliche Weiterbildung.

Das Angebot steht allen Kunden der mehr als 100 teilnehmenden Bibliotheken kostenlos zur Verfügung. Benötigt werden lediglich eine gültige Benutzerkennung für die onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN sowie Internetzugang.

Das E-Learning-Angebot wird koordiniert von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein und finanziell gefördert durch das Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.