Sprungziele

Corona-Test-Möglichkeiten in Meldorf

  • Aktuelle Nachrichten
  • Meldorf
Ein Banner der Drive-In Teststation, das vor einem weißen Zelt steht. Dort fahren die Autos durch
Ein Banner der Drive-In Teststation, das vor einem weißen Zelt steht. Dort fahren die Autos durch

Auf dem Parkplatz Marschstraße 46

Ab dem 22.12. die Möglichkeit, sich bei der Drive-In-Teststation auf dem Parkplatz des Restaurants Jugoslavia, Marschstraße 46, testen zu lassen:

Montag bis Samstag: 6:30 Uhr bis 10:30 Uhr und 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Sonntag/Feiertag: 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Registrieren Sie sich online und erhalten Sie Ihr Testergebnis digital: www.test-meldorf.de 

 

 

Das DRK Meldorf informiert:

Ab dem 01.07. ist die Teststation des DRK geschlossen! Sollte die Politik wieder entscheiden, dass es  kostenfreie Bürgertests geben soll, wird das DRK die Teststation wieder aktivieren. 

Hemmtwiete 2

Montag bis Samstag von 17.30 - 19 Uhr (Letzte Testung um 18:45 Uhr)

Zu bedenken sind: Bitte bringen Sie den Personalausweis mit (ohne Ausweis KEINE Testung)!  Das Parken ist auf unserem Platz nur bedingt möglich. Es stehen nur 2 Parkplätze zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die öffentlichen Parkplätze z. B. des Landwirtschaftsmuseums, an der Dithmarschen Halle oder auf dem Marktplatz. Die Testungen werden vom Team EHRENAMTLICH durchgeführt. Alle freuen sich über ein Lächeln, auch wenn es vielleicht mal länger dauert.  

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das DRK-Team!

Weitere Informationen finden Sie hier: www.drk-dithmarschen.de

 

 

 

 

 

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.